TOP 10: Beleidigungen von Elizabeth Warren an Donald Trump

Der vermeintliche „Rassismus“ Trumps, als er Elizabeth Warren Pocahontas nannte, sorgte für eine mediale Entrüstung. Völlig außer Acht blieb dabei, welch netten Worte die US-Senatorin in der Vergangenheit an Donald Trump richtete.


Deshalb folgen hier die zehn nettesten Beleidigungen Elizabeth Warrens an den US-Präsidenten:


10.

 

Ist dies, was dich in der Nacht wach hält, Donald Trump? Über neue und interessante Wege, um Frauen fett oder hässlich oder Schlampen zu nennen, nachzudenken?

Twitter, 30. September 2016


9.

 

Hast du gelogen oder war sexuelle Nötigung teil deiner täglichen Handlungen?

Twitter, 7. Oktober 2016


8.

Falls Donald Trump tatsächlich jede dumme Lüge glaubt, die er im Internet liest, müssen wir uns auf eine LKW-Ladung voll Ärger bereit machen, wenn er Präsident ist.

Twitter, 25. Mai 2016


7.

 

Donald Trump macht Morddrohungen, weil er ein erbärmlicher Feigling ist, der nicht mit dem Fakt umgehen kann, dass er gegen ein Mädchen verliert.

Twitter, 9. August 2016


6.

Donald Trump, oft als dünnhäutiger Geldraffer bezeichnet, wird nicht Präsident der Vereinigten Staaten.

Twitter, 26. Juli 2016

 


5.

Donald Trump weiß, dass er ein Versager ist. Seine Unsicherheiten sind zur Schau gestellt: belangloses Drangsalieren, Angriffe auf Frauen, billiger Rassismus, abscheulicher Narzissmus.

Twitter, 21. März 2016


4.

Du bist nichts außer ein dünnhäutiger Rüpel und ein lausiger, betrügender Geschäftsmann.

Twitter, 17. Juli 2016


3.

Donald Trump ist ein Rüpel, der nur einen Trick auf Lager hat – jedem, der ihn herausfordert, beleidigende Lügen entgegenwerfen.

Twitter, 6. Mai 2016


2.

Nein, Donald Trump, dein Rassismus, Sexismus und deine Fremdenfeindlichkeit bringen mich nicht auf die Palme. Es kotzt mich an.

Twitter, 6. Mai 2016


1.

Viele der schlimmsten autoritären Herrscher der Geschichte fingen als Versager an – und Donald Trump ist eine ernste Gefahr.

Twitter, 21. März 2016


 

Bisher keine Kommentare

Kommentar hinzufügen