KategoriePolitik

Trumps Pocahontas-Spruch ist kein Rassismus

Als der US-Präsident Donald Trump am 27.11.2017 den Namen der dank Disney weltbekannten Indianerin „Pocahontas“ in den Mund nahm, um auf die Senatorin Elizabeth Warren anzuspielen, folgten die empörten, voller guter Absichten geladenen Reaktionen prompt.
(mehr …)